Seitennavigation Startseite Artikel hinzufügen An- Abmelden Impressum

7. Zusammenhänge zwischen den sozialen Schichten und Erziehungsverhalten

Das Erziehungsverhalten der Eltern kann durch die soziale Schicht begründet werden. Die Untersuchung der beabsichtigten und unbeabsichtigten Beeinflussung von Kindern im Zusammenhang mit der sozialen Schichtzugehörigkeit der Eltern bezeichnet man als „schichtspezifische Sozialisationsforschung“. Die meisten dieser Untersuchungen stammen aus den USA und wurden auf bundesdeutsche Verhältnisse übertragen. Da dies auf Kritik stieß, wurden in den 70er Jahren immer mehr Untersuchungen in der BRD durchgeführt. Darüber hinaus haben sich die Vorstellungen und Praktiken der Erziehung und auch das Verständnis von sozialer Schichtzugehörigkeit gewandelt.
Die wichtigsten Forschungsergebnisse und Erklärungssätze sind unter zwei wesentlichen Gesichtspunkten zusammengefaßt:

Zum Inhaltsverzeichnis

Einen Kommentar oder Erfahrungsbericht schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.


Habs verstanden.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unsere Datenschutzbestimmungen.