Seitennavigation Startseite Artikel hinzufügen An- Abmelden Impressum

5.1 Sigmund Freud – Der Traum – Referat

Der österreichische Mediziner und Psychiater S. Freud  wurde 1856 in Freiberg/Mähren geboren. Er studierte in Wien Medizin, wo er auch den medizinischen Doktorgrad erhielt. Freud gilt als Entdecker der Psychopathologie (Wissenschaft, von der als krankhaft eingestuften, psychischen Erscheinungsformen), und entwickelte Methoden der Psychoanalyse. 1938 emigrierte Sigmund Freud nach London, da er jüdischer Abstammung war, wo er dann 1939 im Londoner Exil starb.(45)

(45) vgl. Müller, Dr. Hans F. (1980). „Das moderne Lexikon – in 20 Bänden“ (1. Auflage) Gütersloh: Verlagsgruppe Bertelsmann GmbH / Bertelsmann Lexikon-Verlag, Band 6, S. 255

Bestandteil des Referats „Der Traum“ .. zum Inhaltsverzeichnis

Einen Kommentar oder Erfahrungsbericht schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.


Habs verstanden.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unsere Datenschutzbestimmungen.