Cannot open file (/srv/www/htdocs/web325/html/wordpress/wp-content/backup/.htaccess)Cannot write to file (/srv/www/htdocs/web325/html/wordpress/wp-content/backup/.htaccess) » Kaputte Bilderrahmen reparieren

Seitennavigation Startseite Artikel hinzufügen An- Abmelden Impressum

Kaputte Bilderrahmen reparieren

Schöne Bilderrahmen, die im Regal stehen oder an der Wand hängen, verschönern jede Wohnung. Wenn nun aufgrund eines dummen Missgeschicks eines der Bilder zu Boden fällt oder gestoßen wird, sind schnell Schäden zu bedauern. Doch mit etwas handwerklichem Geschick kann man die Bilderrahmen schnell wieder in Ordnung bringen.
Ist nur er Rahmen auseinander gegangen, hat man eigentlich Glück gehabt. An den Ecken, wo der Rahmen verleimt ist, ist er am einfachsten auch wieder zu reparieren. Die Spuren vom alten Leim sind leicht abzukratzen, neuer Holzleim oder ein Zwei-Komponenten Kleber – für die eiligen auch Sekundenkleber – wird aufgetragen. Kaum ist der Kleber getrocknet, kann man das Bild oder Foto wieder in seinen Rahmen stecken, und es wieder an seinen alten Platz hängen oder stellen.
Größeres Pech hat man, wenn der Rahmen geborsten ist. In diesem Fall hilft – bei teuren Bilderrahmen – nur der Weg zum Schreiner, wenn der Rahmen aus Holz ist, oder zu einem anderen Fachmann, wenn das Material des Fotorahmens oder Bilderrahmens ein anderes ist. Bei billigen Bilderrahmen ist fast nur noch die Mülltonne als Lösung geeignet. Ist die Scheibe noch ganz, sollte man sie aufheben – vielleicht geht wieder einmal ein Bilderrahmen zu Bruch, dann kann man diese verwenden. Findige Trickser kleben einfach ein Motiv auf die gebrochene Stelle damit man sie nicht mehr sieht – für ein Bild im Kinderzimmer, Treppenhaus oder vielleicht im Gartenhaus kann man diesen Rahmen zumindest übergangsweise noch weiter benutzen.
Bei einer zerbrochenen Scheibe sollte man – wenn man nicht aus früheren Schäden eine Reservescheibe in der Schublade hat – ebenfalls nur bei teuren Rahmen Ersatz kaufen. Außer bei den ganz teuren Rahmen ist auch hier ein neuer Rahmen günstiger als die Reparatur des alten.

Kommentarfunktion ist deaktiviert


Habs verstanden.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unsere Datenschutzbestimmungen.