Cannot open file (/srv/www/htdocs/web325/html/wordpress/wp-content/backup/.htaccess)Cannot write to file (/srv/www/htdocs/web325/html/wordpress/wp-content/backup/.htaccess) » Geschenke und Gewinnspiele statt Qualität als Kaufanreiz

Seitennavigation Startseite Artikel hinzufügen An- Abmelden Impressum

Geschenke und Gewinnspiele statt Qualität als Kaufanreiz

Die Medienkrise existiert schon deutlich länger als die Wirtschaftskrise. Seit vielen Jahren gehen die Auflagenzahlen vieler Zeitungen und Zeitschriften zurück, die Anzeigenpreise und damit die Einnahmen sinken. Am stärksten betroffen sind Regionalzeitungen. In vielen Gebieten gibt es längst nur noch eine Zeitung, Konkurrenz ist zur Seltenheit geworden. Doch nicht nur die Kleinen, auch die Großen leiden unter der Krise. Um ihre Leser zu halten, genügt es für viele Medienmacher längst nicht mehr, durch journalistische Qualität zu überzeugen. Sie müssen zusätzliche Kaufanreize schaffen.
Ein mögliches Mittel sind Geschenke. Bestellt man sich zum Beispiel ein Focus Abo, Spiegel Abo oder Stern Abo, gibt es wertvolle Gaben dazu. Man kann sich aussuchen, ob man eine Digitalkamera oder ein mehrteiliges Reiseset haben möchte. Auch Lokalzeitungen nutzen diese Möglichkeit immer häufiger. Die Geschenke fallen nur etwas kleiner aus als bei den großen Printmedien.
Mit Geschenken ist es aber noch lange nicht getan. Zurzeit umwirbt der Spiegel etwa mit einer Umfrage potentielle Abonnenten. Wer sich die aktuelle Ausgabe des Nachrichtenmagazins kauft, findet darin einen Brief. Er wird gebeten, an einer anonymen Umfrage teilzunehmen. Als Dankeschön erhält er elf Ausgaben für einen deutlich günstigeren Preis, kann sich ein Geschenk aussuchen und nimmt automatisch an einem Gewinnspiel teil, bei dem er unter anderen ein Auto und eine Kreuzfahrt gewinnen kann.
Wie viel Erfolg derartige Maßnahmen haben, bleibt abzuwarten. Sicherlich ist es für Menschen, die ein bestimmtes Produkt sowieso mehr oder weniger regelmäßig lesen, ein Abo-Anreiz, zumindest für die Zeit, in der es die Zeitschrift günstiger gibt. Eine langfristige Bindung ist weiterhin nur durch Qualität möglich.

Kommentarfunktion ist deaktiviert


Habs verstanden.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unsere Datenschutzbestimmungen.