Seitennavigation Startseite Artikel hinzufügen An- Abmelden Impressum

Gemütlicher Fernsehabend mit Cocktails

Wenn die Tage kürzer werden und es draußen kalt und ungemütlich machen wir uns oft einen gemütlichen Fernsehabend. Wunderbare alte Filme, TV Serien, Castingshows und Sportevents bringen Abwechslung in den Feierabend. Wir zappen uns durch die Programme, bis ein Programm unsere Aufmerksamkeit genießt.

Während die ältere Generation gerne auch alte Filme schaut, sehen junge Leute gerne Daily Soaps. Die beliebtesten Soaps sind auf RTL „Gute Zeiten, Schlechte Zeiten“, „Unter uns“ und die neue Serie „Alles was zählt“.

Die Serienhelden kommen fast täglich auf den Bildschirm und sind mit der Zeit schon fast wie Freunde. Immer wieder ist man am Ende der Sendung gespannt wie es das nächste mal weitergeht und man riskiert gerne mal einen Blick in die Vorschau der nächsten Sendungen.

Um die Abende besonders gemütlich zu gestalten gönnen wir uns zum Unterhaltungsprogramm gerne mal einen Cocktail. Es muss ja nicht immer ein Cocktail mit Alkohol sein, alkoholfreie Cocktail schmecken super und sind durch die vielen Früchte und Fruchtsäfte gesund und vitaminreich. Die Bar sollte natürlich gut gefüllt sein, wer seine eigenen Cocktails mixen will.

Wenn Sie gerne einen Cocktail mit Alkohol wünschen sollten Sie mal neben den bekannten Cocktails Caipirinha, Pina Colada und Tequila Sunrise mit anderen Cocktails versuchen. Es gibt eine Vielzahl von Cocktails mit den unterschiedlichsten Cocktail Zutaten und Geschmacksrichtungen. Neben Cocktails gibt es Bowlen, Punsch, Longdrinks und heiße Cocktails z. B. mit Kaffee.

Da immer mehr Menschen auf Alkohol ganz oder teilweise verzichten möchten, gibt es viele Cocktails mit Alkohol in einer alkoholfreien Variante. So wird der alkoholfreie Caipirinha statt mit Caccaca mit Bitter Lemon zubereitet, eine alkoholfreie Pina Colada wird mit Milch oder Cokosmilch, Eiskafee und Eis gemischt, und der Tequila Sunrise mit Orangensaft und Lemonen.

Gerade im Winter wird gerne auf dem Weihnachtsmarkt ein Eierpusch oder ein Glühwein getrunken. Mittlerweile werden auch auf Weihnachtsmärkte alkoholfreie Getränke verkauft. Wer es zu Hause selber mixen möchte nimmt für den Eierpunsch Glühwein, Eigelb, Zucker und Sahne. Für den Glühwein kann man einen fertigen Glühweinteebeutel verwenden und dann einige Gewürze dazu geben.

jens wertes

marketing [ at ] die-abnehm-seite.de

PS: wenn der Artikel freigeschaltet ist setz ich einen Link auf den Artikel

Kommentarfunktion ist deaktiviert