Seitennavigation Startseite Artikel hinzufügen An- Abmelden Impressum

Eiweiß fuer die Muskeln

Es ist kein unveraenderbares Schicksal, wenn die Muskeln schwaecheln. Niemand muss sich mit schwacher Muskulatur abfinden, denn Muskeln passen sich ihren Herausforderungen an. Wenn sie regelmaeßig gebraucht werden, dann werden sie staerker.

Auch das Herz ist ein Muskel, der das Training liebt. Gerade Herz-Kreislauf-Training und Ausdauersport staerken (wie der Name schon sagt) den Herzmuskel.

Wenn man viel an der frischen Luft Laufen geht, schwimmt oder Fahrrad faehrt, dann haelt man das Herz ein Leben lang stark und gesund.

Doch nicht nur das Herz will trainiert werden. Auch andere Muskelgruppen, wie am Ruecken, Bauch oder an Armen und Beinen brauchen ein Muskelaufbau-Training.

Optimal ist die Verbindung von Muskeltraining und Ausdauertraining, denn so wird der Muskelaufbau bedeutend beschleunigt und man fuehlt sich stark und gesund.

Allerdings spielt die Ernaehrung beim Training genauso eine wichtige Rolle, wie das Training selbst.

Nur wenn dem Koerper auch die richtigen Baustoffe zur Verfuegung stehen, dann kann er nach dem Trainingsanreiz, einen staerkeren Muskel aufgebauen.

Der wichtigste Baustoff im menschlichen Koerper ist das Eiweiß (Protein). Protein setzt sich aus kleinen Einheiten, den Aminosaeuren zusammen. Diese bauen Zellen, Muskeln, Hormone, Enzyme, Blut, etc. auf.

Beim Training wird der Bedarf an Eiweiß weiterhin erhoeht, da der Koerper neue Koerpersubstanz in Form von staerkeren Muskeln aufbauen will.

Abwechslungsreiche und gesunde Nahrungsmittel sind dabei die Vorraussetzung. Die Kombination von tierischen und pflanzischen Eiweiß sind optimal. Das heißt Fleisch, Fisch, Gefluegel, Milch und Milchprodukte in Verbindung mit Volkorngetreide, Huelsenfruechte, Kartoffeln, Reis, Nuesse, Muesli und Brot sind fuer den Koerper sehr gut verwertbar. Das heißt es wird einer hoher Anteil an koepereigenem Eiweiß daraus gewonnen.

Zusaetzlich ist es empfehlenswert zur Nahrung Eiweißpulver zu sich zu nehmen. Im Pulver steckt viel gut verwertbares Protein und nur wenig Fette. Dadurch wird der Muskelaufbau beschleunigt und die Erholungsphasen nach dem Training sind kuerzer.

Gute Eiweißpraeperate sowie Vitamine und Mineralstoffe bietet zum Beispiel die Firma Olimp.

Einen Kommentar oder Erfahrungsbericht schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.


Habs verstanden.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unsere Datenschutzbestimmungen.