Seitennavigation Startseite Artikel hinzufügen An- Abmelden Impressum

Damit das Leben zur Leichtigkeit wird …

Um im Privatleben oder im Job erfolgreich zu sein, benoetigt man ein gesundes Maß an Selbstdisziplin. Motivation und gesunde Selbstdisziplin erleichtern im Alltag so Einiges.

Mit Selbstdisziplin und Motivation kann man anstehende Arbeiten viel schneller und produktiver erledigen. Meist bewundert man die Menschen mit Selbstdisziplin. Das sind die Topmodels oder die Shaolin Moenche, bei denen Selbstmotivation und Disziplin alles so aussehen laesst, als waere es ganz einfach. Und genau diese Leichtigkeit kann man genauso gut in sein privates und berufliches Leben uebertragen.

Mit einem klaren Tagesziel ist man grundsaetzlich viel motivierter. Außerdem gehoert zum Leben und zur Arbeit auch der Spaßfaktor. Und diesen Spaß bei der Arbeit verspuert man, wenn man sich immer wieder mit Kleinigkeiten belohnt. Das kann zum Beispiel ein entspannendes Vollbad oder das Gucken von eigenen Lieblingsfilm sein.

Wenn man an einem Projekt ueber mehrere Tage oder Wochen arbeiten muss, sodass man vielleicht sogar bis Nachts zu tun hat, dann kann man sich vielleicht einen Urlaubstag goennen.

Außerdem spielt die Arbeitsatmosphaere fuer eine gute Motivation natuerlich eine entscheidende Rolle. Hierfuer sollte man seinen Arbeitsplatz so einrichten, dass man sich wohlfuehlt.

Zur Selbstdisziplin gehoert auch Planung und Effektivitaet. Es ist wichtig sich selbst gut zu organisieren. Gerade am Anfang hilft es, sich einen genauen Tagesablauf aufzuschreiben.

Um effektiv und motiviert zu arbeiten, sollte man den Tag ruhig und entspannt starten. Wenn man immer erst auf den letzten Druecker aus dem Bett kommt, dann kann der Morgen schon mal in Stress ausarten und man kommt vielleicht sogar zu spaet zur Arbeit.

Hier hilft es, wenn man sich den Wecker eine halbe Stunde frueher stellt und zum Aufstehen zwingt. Man gewinnt dadurch Zeit und Ruhe und kann zu Hause noch entspannt fruehstuecken. Oder wenn man zu den Menschen gehoert, die aufstehen, duschen und gleich zur Arbeit fahren, dann kann man durch die gewonnene Zeit noch am Kaffeeautomat fuers Buero mit den Kollegen den neusten Bueroklatsch austauschen.

Einen Kommentar oder Erfahrungsbericht schreiben

Du mußt angemeldet sein, um kommentieren zu können.


Habs verstanden.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unsere Datenschutzbestimmungen.