Cannot open file (/srv/www/htdocs/web325/html/wordpress/wp-content/backup/.htaccess)Cannot write to file (/srv/www/htdocs/web325/html/wordpress/wp-content/backup/.htaccess) » Anleitung für eine gute Bauanleitung

Seitennavigation Startseite Artikel hinzufügen An- Abmelden Impressum

Anleitung für eine gute Bauanleitung

Es gibt ein Grundproblem bei Bauanleitungen: Die Person, welche die Bauanleitung liest, ist oftmals ein Laie. Der Verfasser hingegen weiß, was er beschreibt bzw. hat das Objekt aufgebaut oder selber entwickelt. Ihm nun ist es oftmals nicht möglich, den Aufbauprozess verständlich zu machen, da er beim Leser der Bauanleitung viele Strukturen voraussetzt, die ein Laie meistens nicht hat. Bleibt der Verfasser in seiner Fachsprache, setzt er räumliches Vorstellungsvermögen oder technische Intelligenz des Lesers voraus, ist der Sinn und Zweck der Bauanleitung zumeist schon in Frage gestellt.

Grundlegend sollte gelten: Bauanleitungen richten sich in einfacher, übersichtlicher Weise von einem Profi an einen Laien. Der Laie soll die Idee und deren Ausführung nachvollziehen und umsetzen können. Der Verfasser darf nicht einmal eine durchschnittliche Inteligenz des Lesers voraussetzenund muss damit rechnen, dass das Produkt auch Menschen aufbauen wollen, die kognitive Einschränkungen haben. Das kann bedeuten, dass Personen Schwierigkeiten beim Lesen haben, verschachtelte Sätze oder Fremdwörter nicht verstehen, wenig räumliches Vorstellungvermögen haben oder handlungspraktisch unbegabt sind. Daher sollten Bauanleitungen:

1. das Ergebnis der Bauanleitung als Abbild und als kurze Beschreibung an den Anfang setzen,
2. die Arbeitsmittel angeben, welche benötigt werden,
3. einen zusammengefassten Überblick über die Arbeitsschritte geben,
4. die einzelnen Schritte und die Handlungsanweisungen einfach verständlich aufführen,
5. nach jedem Arbeitsschritt das Zwischenergebnis, welches erreicht sein müsste, beschreiben
6. räumliche Zeichnungen zu den Schritten hinzufügen, Pfeile benutzen oder extra Anweisungen in die Skizze einfügen,
7. problematische Situationen, die entstehen könnten voraussehen und Lösungsschritte anbieten.

Die Bauanleitung sollte sachlich, in gutem, unkomplizierten Deutsch geschrieben sein. Es dürfen auch motivierende Worte und eine Anerkennung am Ende der Arbeit in jeder Bauanleitung vorkommen, dies so dezent, dass der Kunde sich ernstgenommen fühlt.

Kommentarfunktion ist deaktiviert


Habs verstanden.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden. Unsere Datenschutzbestimmungen.